Bild von Dipl.-Ing. H.-Jürgen Janning

Bausachverständiger Osnabrück

Immobiliengutachter für die Region Osnabrück, Münster und das Ruhrgebiet

Dipl. Ing. H-Jürgen Janning
Hinterstr. 8 · 48607 Ochtrup
Tel. 0800-99 66 332 (kostenlose Rufnummer)

Kooperationspartner von Der Hausinspektor seit 2004

Einsatzgebiet:
Münster, Osnabrück, Ruhrgebiet
(Honorare ab € 400 zzgl. 19% MwSt.)

  • 1985 bis 1990 Studium Architektur an der FH Münster
  • 1990 bis 1995 angestellt in verschiedenen Architekturbüros
  • 1993 Eintragung in die Architektenliste der ANKW
  • 1995 freiberufliche Tätigkeit (in Partnerschaft mit Dipl.-Ing. Dieter Gnewuch), Bürostandorte in Münster und Ochtrup
  • seit 1996 Sachverständigenausbildung und -fortbildungen in den Bereichen: Schall- und Wärmeschutz, Wertermittlung, Schäden an Gebäuden, Gebäudeschäden
  • 1996 staatlich anerkannter Sachverständiger für Schall- und Wärmeschutz
  • 2000 Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordinator nach Baustellenverordnung
  • 2003 Zulassung als Vor-Ort-Energieberater beim Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA)

zum Gutachterprofil als PDF klicken Sie bitte hier

Bei Schäden am Bau hilft ein Bausachverständiger Münster

In welchem Fall hilft Ihnen ein Bausachverständiger Münster

Ein Bausachverständiger Münster bietet Ihnen kompetente Hilfe im Bereich Hausbau und auch beim Kauf einer Immobilie. Sie lassen sich beispielsweise von einer Baufirma ein neues Haus bauen. Wenn dieses fertig erstellt ist, sollten Sie bei der Abnahme sicher gehen, dass an Ihrem teuer zu bezahlenden Haus nicht gepfuscht wurde. Hierfür sollten Sie einen Bausachverständigen einschalten. Solch ein Bausachverständiger Münster hat ein geschultes Auge und wird gemeinsam mit Ihnen das Haus vom Keller bis hin zum Dachboden genauestens unter die Lupe nehmen. Dabei wird genau geprüft, ob das beim Hausbau verwendete Material korrekt verarbeitet wurde oder ob vielleicht durch unsachgemäße Verarbeitung Risse im Mauerwerk oder den Bodenplatten zu sehen sind. Solche Baufehler könnten Sie möglicherweise einmal noch viel Geld kosten, wenn sie nicht entdeckt werden und später Folgeschäden durch die Bauschäden auftreten. Doch nicht nur am Mauerwerk, auch am Dachgebälk sowie bei der Eindeckung des Daches können Bauschäden auftreten. Wurden die Fenster korrekt eingebaut, sind anderswo Bauschäden entstanden oder wurde Material falsch verarbeitet? Diese für einen Laien nur schwer zu entdeckenden Mängel sollten bei der Abnahme sofort bemängelt werden und eine Behebung von diesen Schäden durch die Baufirma gefordert werden. Wenn Sie sich ein neues oder gebrauchtes Haus kaufen, sollten Sie zuvor ebenfalls den Bausachverständiger Münster die Immobilie besichtigen lassen und auf mögliche Bauschäden und Mängel untersuchen lassen. Schnell wird ein Vorschaden übersehen, welcher danach zu einem teuren, nicht kalkulierten Posten beim Hauskauf werden kann. Ist dann erst einmal beim Notar die Kaufurkunde unterschrieben, ist es oftmals unmöglich, für ein undichtes Dach oder kaputte Rohrleitungen einen Schadensersatz zu fordern oder den Kaufpreis zu mindern. Deshalb sollten Sie bereits vorher für einen relativ geringen Preis einen Bausachverständiger Münster das Wunschobjekt besichtigen lassen. So können Sie beruhigt die Kaufurkunde beim Notar unterschreiben und sicher sein, dass Sie eine Immobilie ohne Mängel erworben haben.

Bei Streitigkeiten mit Reparaturfirmen kann Ihnen der Bausachverständige weiterhelfen

Wurde bei Reparaturarbeiten gepfuscht und die Handwerksfirma will ihre Pfuscharbeit nicht nachbessern, ist das Einschalten eines Bausachverständiger Münster sinnvoll. Dieser wird Ihnen anhand eines Gutachtens eine Grundlage bieten, mit Hilfe derer Sie Ihr Recht vor Gericht einfordern können. Sollten Sie nicht im Recht sein, wird Ihnen der Bausachverständige Münster bei weitem günstiger aufzeigen, dass Sie im Unrecht sind. So ersparen Sie im dümmsten Falle eine teure Gerichtsverhandlung. Selbst bei einem Schadensfall, welcher durch eine Versicherung geregelt wird, sollten Sie den Bausachverständiger Münster einschalten. Gerne schicken Versicherungen ihren eigenen Baugutachter und lassen durch diesen ein Gutachten zur Regelung des Schadensfalles erstellen. Leider "vergessen" diese dabei den einen oder anderen Posten bei den Reparaturkosten, so dass für die Beseitigung von Schäden oftmals viel weniger bezahlt wird, als Ihnen zustehen würde. Deshalb sollten Sie sowohl einen Anwalt als auch einen Bausachverständiger Münster einschalten. Dieser wird Ihnen ein Gutachten für die Reparatur erstellen, welches alle Schäden berücksichtigt und Sie in die Lage versetzt, Ihr Recht auch vor Gericht in vollem Umfang einzufordern.

Nehmen Sie Kontakt mit unserem Bausachverständiger Münster auf, dieser wird Sie gerne über die Kostenfrage aufklären. Sie suchen einen Gutachter in Ihrer Nähe? Dann schauen Sie sie in die Übersicht von "der Hausinspektor" hier finden Sie Immobiliengutachter nicht nur in Duisburg oder Essen sonder auch Deutschlandweit.